Zurück   outdoorCHANNEL > Bergsteigen & Klettern > Allgemeine Themen und Sonstiges > Kletter-Leben (Plauderthemen, etc.)
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2017, 15:47   #1 (permalink)
Mitglied
 
 
Benutzerbild von Atom-Ede
 
Registriert seit: 11.01.2017
Ort: Hannover
Beiträge: 3
Standard Klettern als Hobby bei Bewerbungsgesprächen benennen?

Hallo zusammen,



ich hoffe ich bin mit diesem Anliegen im richtigen Unterforum gelandet?

Wie haltet Ihr es mit dem Hobby Klettern bei Bewerbungsgesprächen?

Bei mir steht nächste und übernächste Woche ein Bewerbungsgespräch an. Ich bin Technischer Produktdesigner der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion. Sorry, der Berufsname ist ein bisschen irreführend --- die alte Bezeichnung ist besser: Technischer Zeichner der Fachrichtung Maschinen- und Anlagentechnik.

Beim Klettern handelt es sich schließlich um einen Risikosport. Klar hängt das Risiko sehr davon ab, wie gut die Kletterpartner mit Ihrer Sicherungstechnik umgehen. Aber aus der Sicht von einem Personaler ist es eine mögliche Unfallquelle. Anderseits kann man sagen, dass man den verantwortungsvollen Umgang mit seiner Sicherungstechnik übt, dass man lernt Verantwortung (für den Kletterpartner) zu übernehmen, etc. Es gibt also durchaus auch Punkte auf der „Pro-Seite“.

Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Thematik?



Viele Grüße,

Atom-Ede


PS: Ich war bisher nur Hallenklettern.
Atom-Ede ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 22:46   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Lampi
 
Registriert seit: 13.05.2003
Ort: S / FN
Beiträge: 420
Standard

Zitat:
Zitat von Atom-Ede Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin mit diesem Anliegen im richtigen Unterforum gelandet?

Wie haltet Ihr es mit dem Hobby Klettern bei Bewerbungsgesprächen?

Bei mir steht nächste und übernächste Woche ein Bewerbungsgespräch an. Ich bin Technischer Produktdesigner der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion. Sorry, der Berufsname ist ein bisschen irreführend --- die alte Bezeichnung ist besser: Technischer Zeichner der Fachrichtung Maschinen- und Anlagentechnik.

Beim Klettern handelt es sich schließlich um einen Risikosport. Klar hängt das Risiko sehr davon ab, wie gut die Kletterpartner mit Ihrer Sicherungstechnik umgehen. Aber aus der Sicht von einem Personaler ist es eine mögliche Unfallquelle. Anderseits kann man sagen, dass man den verantwortungsvollen Umgang mit seiner Sicherungstechnik übt, dass man lernt Verantwortung (für den Kletterpartner) zu übernehmen, etc. Es gibt also durchaus auch Punkte auf der „Pro-Seite“.

Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Thematik?

Viele Grüße,

Atom-Ede

PS: Ich war bisher nur Hallenklettern.
Ich habe mich nie damit gebrüstet, aber auf spezielle Nachfrage habe ich es auch nicht verheimlicht. Der Perso weiß es eh aus Facebook etc. (oder vom NSA)
__________________
Liebe Grüße von Lamπ[tm]
Auf Tour. Neu Mai 2015
Touren && Kurse
Lampi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 07:17   #3 (permalink)
Mitglied
 
 
Benutzerbild von Atom-Ede
 
Registriert seit: 11.01.2017
Ort: Hannover
Beiträge: 3
Standard Bei Nachfrage nach Hobbies

Zitat:
Zitat von Lampi Beitrag anzeigen
Ich habe mich nie damit gebrüstet, aber auf spezielle Nachfrage habe ich es auch nicht verheimlicht. Der Perso weiß es eh aus Facebook etc. (oder vom NSA)
Also ich habe da jetzt an die Situation gedacht, dass der Perso nach Hobbys fragt --- beim letzten Bewerbungsgespräch wurde ich gefragt, was was meine Hobbys sind. Da habe ich es verschwiegen. Bei mir kann er es wirklich nur vom NSA etc. wissen --- ich habe es bisher nie im Internet erwähnt. Außer jetzt hier.

Danke Lampi.
Atom-Ede ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 13:49   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Lampi
 
Registriert seit: 13.05.2003
Ort: S / FN
Beiträge: 420
Standard

Zitat:
Zitat von Atom-Ede Beitrag anzeigen
ich habe es bisher nie im Internet erwähnt. Außer jetzt hier.
Leider Pech gehabt
__________________
Liebe Grüße von Lamπ[tm]
Auf Tour. Neu Mai 2015
Touren && Kurse
Lampi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
klettern - jetzt als E-Paper (plus App) autopost Kletter-Leben (Plauderthemen, etc.) 1 23.04.2016 10:18
Klettern - wie starten als Laie ?? mikee1 Ausrüstung 5 05.05.2015 22:01
Klettern als Lebensauffassung autopost Kletter-Leben (Plauderthemen, etc.) 3 05.06.2012 10:06
Habt ihr auch noch andere Sportarten als Hobby?? Mr.Chris Anderes 60 14.03.2005 20:26
Frauen können besser klettern als Männer Gast Klettern 3 15.03.2004 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:23 Uhr.


 

SEO by vBSEO 3.1.0